Jazzheads

Jazzheads ist die Jazz- und Popmusik-AG unserer Schule. Wir bearbeiten bekannte Jazzstücke oder Pop- und Soulklassiker und lassen sie durch eigene Arrangements in einem neuen Gewand erscheinen.

So wird zum Beispiel aus dem Standard „What A Difference A Day Makes“ eine tanzbare Version mit fetten Grooves und knackigen Bläsersätzen, oder die Jazzkomposition „Save Your Love For Me“ wird im 6/8-Takt zu einer ergreifenden Pop-Ballade. Alle Teilnehmer können sich in diesen kreativen Prozess einbringen und so den Ablauf einer Komposition mitgestalten.

Unser Bandsound ist geprägt durch einen großen vierstimmigen Bläsersatz, der das Ensemble teilweise wie eine kleine Bigband klingen lässt. In regelmäßigen Abständen veranstalten wir Konzertabende oder spielen auf Schulveranstaltungen.

Mit großem Stolz können wir unsere komplett selbst produzierten CDs Walking On (2005), Addicted to Soul (2007) und State of Mind (2013) präsentieren. Hier einige Kostproben:

Purple Rain (aus Walking on)

Feel Like Making Love (aus Walking on)

Walking on sunshine (aus Walking On)

Soul With A Capital S (aus Addicted To Soul)

Another Day (aus Addicted To Soul)

The Letter (aus Addicted To Soul)

If I ain’t got you (aus State of Mind)

Just the two of us (aus State of Mind)

St. Louis Blues (aus State of Mind)

Empire State of Mind (aus State of Mind)

Warwick Avenue (aus State of Mind)

Die CDs können für zehn Euro im Sekretariat erworben werden.