Englische Sprachdiplome

Sprachdiplome sind für Studium und Beruf von großer Bedeutung. Viele, vor allem international agierende Unternehmen setzen umfangreiche Sprachkenntnisse voraus. Dem trägt das ÖG mit Sprachdiplomen in Englisch Rechung.

Die Cambridge Certificates sind englische Sprachdiplome, die von vielen Bildungseinrichtungen und Unternehmen als Nachweis qualifizierter Sprachkenntnisse international anerkannt oder gar gefordert werden. So ist zum Beispiel das Certificate in Advanced English (CAE) an der Universität Bremen die Voraussetzung für ein Anglistik-Studium. Hierfür bietet das ÖG dafür geeigneten Schülerinnen und Schülern einen speziellen Vorbereitungskurs an. Jährlich legen weltweit über eine Million Kandidatinnen und Kandidaten in mehr als 100 Ländern eine der „Cambridge ESOL Examinations“ (English for Speakers of Other Languages) ab.

Die allgemeinsprachlichen Cambridge-Prüfungen werden auf fünf Niveaustufen angeboten, die den Kompetenzstufen A2 bis C2 des Europäischen Referenzrahmens entsprechen. Die Business English Certificates gibt es auf drei Niveaustufen.

wisoakIn Bremen ist die Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeiterkammer Bremen (WiSoAk) das autorisierte Prüfungszentrum der University of Cambridge. Sie bietet jedes Jahr mehrere Prüfungstermine sowie Vorbereitungskurse an.

Am ÖG werden im ersten Halbjahr des 11. Jahrgangs einige Lektionen aus dem Lehrwerk „Progress to First Certificate“ behandelt, um in Aufbau und Übungsformen des FCE einzuführen. Anschließend erfolgt die Prüfungsvorbereitung im Selbststudium und, wenn möglich, in einer AG.

Die Anmeldung kann sowohl über die Schule als auch direkt bei der WiSoAk erfolgen. Die Kosten betragen zwischen 110 und 185 Euro.

Französische Sprachdiplome

delf_dalfDELF (Diplome d’Etudes en Langue Française) und DALF (Diplome Approfondi en Langue Française) sind staatliche französische Sprachdiplome, die in der ganzen Welt anerkannt sind.

Das „DELF scolaire“ wird im Institut Français (I.F.) an der Contrescarpe abgelegt. Dabei gibt es vier Niveaustufen. Wir bieten an, interessierte Schülerinnen und Schüler bei der Vorbereitung zu unterstützen.

  • A1: Niveau elementar; ab Klassenstufe 8/9; Gebühr: 25 Euro; Prüfungsdauer: 90 Minuten
  • A2: Niveau elementar; ab Klassenstufe 9/10; Gebühr: 40 Euro; Prüfungsdauer: 110 Minuten
  • B1: Niveau selbstständig; ab Klassenstufe 10/11; Gebühr: 45 Euro; Prüfungsdauer: 120 Minuten
  • B2: Niveau selbstständig; ab Klassenstufe 11/12; Gebühr: 70 Euro; Prüfungsdauer: 180 Minuten

Die Zertifikate können unabhängig voneinander abgelegt werden, man kann also einsteigen, wo man möchte. Geprüft werden: Hörverständnis, Lesefähigkeit, mündlicher und schriftlicher Ausdruck.