Englisch

Am Ökumenischen Gymnasium ist Englisch die erste Fremdsprache. Sie wird durchgängig als Hauptfach von Klasse 5 bis zum Abitur unterrichtet und ist für alle Schülerinnen und Schüler Pflichtfach.

Wir tragen damit zum einen der überragenden Bedeutung von Englisch als Weltsprache Rechnung, zum anderen der Tatsache, dass Englisch bereits in den Klassen 3 und 4 der Bremer Grundschulen Unterrichtsfach ist.

Das Curriculum für das Fach Englisch orientiert sich sowohl am Bildungsplan für das Gymnasium des Landes Bremen als auch am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen. Es hat als oberstes Richtziel die Entwicklung und Förderung der kommunikativen Kompetenz (Hör- und Leseverstehen, Sprechen, Schreiben) und der interkulturellen Handlungsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler.

Kreativer Umgang mit der Sprache spielt eine wichtige Rolle

Die inhaltlichen Schwerpunkte in den Klassen 5 bis 10 (G8: Klassen 5 bis 9) liegen auf den Themenbereichen Alltagsleben, soziales Umfeld, Umgebung und Landeskunde, Mediennutzung sowie Kunst & Kultur, deren Erarbeitung im Wesentlichen anhand des eingeführten Lehrwerks English G 21 erfolgt. Eine wichtige Rolle spielen hierbei auch der kreative Umgang mit Sprache und die Erweiterung der methodischen Kompetenzen. Die Vermittlung von Grammatik und Wortschatz orientiert sich weitgehend an der durch das Lehrbuch vorgegebenen Progression. Englischsprachige Lektüren ergänzen die Unterrichtsarbeit.

Der Englischunterricht in der 10. Jahrgangsstufe hat eine Brückenfunktion: Er soll einerseits die in der Sekundarstufe I erworbenen Sprachkenntnisse in teilweise neu zusammengesetzten Lerngruppen festigen und erweitern, andererseits durch den verstärkten Umgang mit Texten und das Training von Lern- und Arbeitstechniken die Schülerinnen und Schüler für die Arbeit in der Hauptphase befähigen. Außerdem helfen wir den Schülerinnen und Schülern, sich auf internationale Sprachzertifikate vorzubereiten.

Unterschiedliche Themenbereiche

Die Themenbereiche der Hauptphase sind abhängig von den Vorgaben für das Zentralabitur des Landes Bremen. Gegenwärtig haben wir folgende Kursthemen: British Literature, The American Dream, Developing countries, Globalisation, Visions of the Future.

Unsere besonderen Angebote:

  • Förderunterricht
  • Austauschbegegnungen (Alaska, Australien)
  • Vorbereitung auf internationale Sprachzertifikate