Musik – am ÖG allgegenwärtig

Die Musik ist am Ökumenischen Gymnasium vielfältig verankert, im Unterricht genauso wie in zahlreichen Arbeitsgemeinschaften. Unsere Lehrkräfte verfolgen neben dem Schuldienst eigene künstlerische Karrieren und bringen ihre breit gefächerte Professionalität in immer neuen Facetten ins Musikleben der Schule ein. Ein Drittel der Schülerschaft ist in den verschiedenen Musikgruppen des ÖG engagiert.

Unterricht:

  • von Klasse 5 bis 7 durchgängig 2 Wochenstunden
  • in Klasse 5 praktische dritte Musikstunde (Chor, Orchester, Gitarre, Saxophon, Querflöte, Percussion) wählbar
  • in Klasse 8 und 9 in einem Halbjahr 2 Wochenstunden
  • Wahlpflichtprofil Musik in Klasse 8/9 wählbar; hierbei wird der außerschulisch belegte Instrumental- oder Gesangsunterricht eingebracht
  • Oberstufenkurse (Hauptfach oder Grundfach) bis zum Abitur in Musik belegbar
  • Oberstufenunterricht beinhaltet eine Praxiswochenstunde (Chor, Orchester, Jazzband oder Percussion)

Aktivitäten:

  • jährliches Unterstufenspektakel
  • jährliche externe Probenwoche mit anschließenden Weihnachtskonzerten
  • im Jahreslauf diverse Auftritte der ÖG-Musikgruppen auf Schul- und externen Veranstaltungen