Spanisch

Spanisch wird als Wahlpflichtfach ab Klasse 8 (fortgesetzt in Klasse 9), mit der Möglichkeit am Madridaustausch teilzunehmen, angeboten.

Die Inhalte sind an dem Lehrwerk Encuentros 3000 von Cornelsen (Band I und II) orientiert und zielen auf den Erwerb einer sich ständig erweiternden Kommunikationsfähigkeit.

Im 10. Jahrgang erfolgt die Vorbereitung auf die Qualifikationsphase, in der Spanisch als Grund- oder Leistungskurs wählbar ist.

Einige Gründe, warum man Spanisch lernen sollte:

  • Spanisch nimmt nach Englisch, Mandarin und Hindi den 4. Platz der meistgesprochenen Sprachen ein.
  • Weltweit gibt es ca. 400 Millionen Muttersprachler und ca. 50 Millionen Zweitsprachler.
  • Nach Englisch ist Spanisch die am häufigsten erlernte Fremdsprache.
  • Sie ist in über 20 Ländern Amtssprache.
  • Latainamerika und Spanien sind wichtige Handelspartner der Deutschen Industrie.
  • Sowohl Spanien als auch Latainamerika bieten eine in jeder Hinsicht vielfältige kulturelle Landschaft

Zusätzliche Angebote:

Erfolge und Eindrücke:

Bericht: Landessieger 2017 und Teilnahme am Bundesfinale