Sport

Der Sportunterricht der Klassen 5-10 findet im Klassenverband und in den Jahrgängen 11/12 in Kursen statt. Aktuell werden 2 Wochenstunden Sport erteilt.

Aufgaben und Ziele

In Anlehnung an den Bildungsplan Sport für das Gymnasium der Freien Hansestadt Bremen orientieren sich die Ziele des Sportunterrichts an verschiedene pädagogische Perspektiven. Dazu zählen: Das Leisten erfahren und reflektieren; Gesundheit fördern, Gesundheitsbewusstsein entwickeln; Kooperieren, wettkämpfen und sich verständigen; Sich körperlich ausdrdrücken, Bewegungen gestalten; Etwas wagen und verantworten; Die Wahrnehmungsfähigkeit verbessern, Bewegungserfahrungen erweitern. (vgl. Die Senatorin für Bild ildung und Wissenschaft (2006). Sport. Bildungsplan für das G Gymnasium – Klasse 5-10.)

Die Inhalte sind dabei in folgende Bewegungsfelder unterteilt:

  • Körper trainieren/ Fitness (Grundübungen, Fitness)
  • Bewegungen gestalten (Rhythmik, Gymnastik, Tanz)
  • Bewegungen an und mit Geräten (Geräteturnen)
  • Spielen (Kleine Spiele, Zielschussspiele, Rückschlagspiele, Zielzonenspiele)
  • Laufen, Springen, Werfen (Leichtathletik)
  • Bewegen im Wasser (Schwimmen)
  • Optionale Bewegungsfelder (Gleiten, Fahren, Rollen, Kämpfen, Theorie)

Kursangebot in der Oberstufe

In den Klassen 11 und 12 können die Schüler Kurse (jeweils 2 pro Schuljahr) aus allen Bewegungsfeldern wählen. Aktuell werden 13 unterschiedliche Sportarten angeboten.

Schwimmunterricht

Eine Besonderheit stellt der Schwimmunterricht in den Klassen 6 und 8 dar. Jeweils ein Halbjahr findet der Schwimmunterricht im Bad der Dr. Heines Klinik statt. In Klasse 6 stehen besonders die Technikschulung verschiedener Schwimmstile, sowie der Erwerb des Jugendschwimmscheins Gold im Vordergrund. Das Tauchen und Ausdauer-/Zeitschwimmen wird edbenfalls trainiert. In Klasse 8 gilt es, die Zeiten und Techniken zu optimieren. Im Vordergrund steht besonders die Fähigkeiten des Rettungsschwimmens.

Rudern

Rudern wird als Arbeitsgemeinschaft (ab Klasse 5) und als Sportkurs in der Oberstufe angeboten. Gerudert wird immer dienstags im Zeitraum zwischen den Oster-und Herbstferien auf dem Werdersee.

Wettbewerbe und Bundesjugendspiele

Das ÖG nimmt regelmäßig an sportlichen Wettkämpfen teil und konnte in den letzten Jahren zahlreiche Erfolge verbuchen.

  • Staffeltag der Bremer Schulen für die Klassen 5+6
  • Jugend Traininert für Olympia (Berichte 2017)
  • Schüler Ruderregatta (Bericht: 2017)

Darüber hinaus können sich alle Schüler der Jährgänge 5-8 jedes Jahr bei den Bundesjugendspielen beweisen. (Bericht: 2017)

Arbeitsgemeinschaften

Aktuell werden folgende Sport AG´s angeboten:

Rudern, Tanz, Fußball