Die Solaranlage des ÖG

Seit etwa 20 Jahren hat unsere Schule eine PV-Anlage auf dem Dach, sodass wir selbst umweltfreundlich Strom produzieren. Im vergangenen Jahr belief sich die so erzeugte Energiemenge auf 682 kWh:

solar_1

solar_2Die Schüler Lasse (Klassenstufe 7) und zuvor Alexander (jetzt Klassenstufe 11) kümmerten sich um die Anlage und lasen regelmäßig die Zählerstände ab. Die Werte aus den Vorjahren:

  • 2014: 673 kWh
  • 2013: 642 kWh
  • 2012: 655 kWh

Im Jahr 2016 haben wir bislang übrigens 163 kWh erzeugt. Wie viele Stunden lang die Sonne uns und unsere Solaranlage wohl „heuer“ noch beschenken wird?

Andreas Taube

Jazzheads: Konzert im Moments

Am 13.4.2016 spielte die ÖG-Schulband „Jazzheads“ ein fulminantes Konzert im gut gefüllten Club MOMENTS. Hier sind einige Eindrücke von dem Abend:

[UPDATE] Schüler-Stundenpläne in LÖGIN

Ein Hinweis in eigener Sache: derzeit stehen in LÖGIN leider aus technischen Gründen keine Schüler-Stundenpläne zur Verfügung. Es ist auch noch nicht absehbar, wann sich diese Situation verändern wird; wir bitten um Geduld.

UPDATE (26.4.2016): Der Fehler ist behoben; Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 10 bis 12 sehen ihre Pläne nun wieder wie gewohnt.

Mündliches Abitur am Dienstag, 26. April

Am Dienstag findet an unserer Schule das mündliche Abitur statt. Wir drücken allen Schülerinnen und Schülern die Daumen und wünschen ihnen viel Erfolg. Die meisten Lehrkräfte werden prüfen, protokollieren, beisitzen, beaufsichtigen, sodass folgende Regelung gilt:

Die 5. Klassen haben Unterricht nach besonderem Plan von der ersten bis zur sechsten Stunde. In den 10. Klassen werden Klausuren geschrieben (siehe Klausurenplan). Alle anderen Schüler mögen sich über einen freien Tag freuen und sich zu Hause z.B. auf Klassenarbeiten vorbereiten.

Wir bitten alle Eltern, die eine Betreuung für ihr Kind benötigen, im Sekretariat anzurufen.

Neue Version der ÖG-App

Am Dienstag, dem 19.4.2016, wird im Laufe des Nachmittags die technisch und optisch vollständig neu entwickelte ÖG-App online gehen. Sie ist für die Ansicht auf mobilen Geräten optimiert, funktioniert aber auch auf großen Bildschirmen und wird künftig Auskunft geben über den aktuellen Vertretungs- und Speiseplan. Verantwortlich für diese neue Software sind Chefentwickler Felix Becker (Abitur 2015) und Herr Obermeyer, die letzten verbliebenen Mitglieder des einstigen „Teams Ananas“, das im Rahmen des Informatikunterrichts die Version 1 dieser App erschaffen hat. Sollten Sie in der neuen Version Fehler finden, so bitten wir Sie um einen entsprechenden Hinweis per ananas(-- at --)oegym.de. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Klosterfahrt zum Schwanberg

IMG_7419Am Montag, dem 04.04.2016, begann für uns, 19 Mädchen aus dem zehnten Jahrgang und Frau Liedtke, eine Woche voller spannender Erfahrungen. Wir trafen uns morgens am Bremer Hauptbahnhof, um mit dem Zug in das in der Nähe von Würzburg gelegene Kloster auf dem Schwanberg aufzubrechen. Eine Woche lang würden wir in das klösterliche Leben eintauchen, das sich ganz nach den benediktinischen Regeln „ora et labora“ ausrichtet. Bei dem Kloster auf dem Schwanberg handelt es sich um ein evangelisches Nonnenkloster, in dem ungefähr 40 Schwestern leben. Weiterlesen

Jazzheads: State of Mind

Schulensemble des Ökumenischen Gymnasiums gastiert im Moments
Die „Jazzheads“, Schulensemble des Ökumenischen Gymnasiums, spielen am Mittwoch, 13. April, um 20 Uhr im Club Moments, Vor dem Steintor 65. Die „Jazzheads“, das sind 10 junge Musikerinnen und Musiker voller Energie und Leidenschaft für Jazz und Soul. Die jungen Talente verbinden kreativ in eigenen Arrangements den Sound der alten Motown-Bands mit aktuellem Jazz und R´n´B.
jazzheads
Der Bandsound ist geprägt durch einen vierstimmigen Bläsersatz, der das Ensemble teilweise wie eine kleine Bigband klingen lässt. „Musik mit Herz und Seele, die unmittelbar in die Beine geht“, verspricht Bandleader Dirk Piezunka, der in Bremen u.a. auch die Reihe „Jazz On Board“ auf dem Theaterschiff veranstaltet. „Fette Grooves und knackige Bläsersätze bringen den Saal zum Kochen“ ist sich der engagierte Musiklehrer sicher.
Die 2004 von dem Bremer Jazzmusiker Dirk Piezunka am Ökumenischen Gymnasium gegründete Band hat mittlerweile drei professionell aufgenommene CDs herausgebracht und vertrat 2007 als bestes Bremer Schulensemble das Bundesland Bremen bei der Bundesbegegnung „Schulen Musizieren“. Seitdem hat die Band ihre energiegeladene Show in zahlreichen Auftritten perfektioniert. Nähere Informationen gibt es unter http://www.club-moments.de/. Karten kosten 10 Euro (ermäßigt 5 Euro).

Europäische Robotik-Pokale für das ÖG

eindhoven_2016

In der zweiten Osterferienwoche fanden im niederländischen Eindhoven die RoboCup European Open statt, offene Europameisterschaften, die Teilnehmer aus vielen Ländern mit ihren Robotern (oder umgekehrt?) in das spacige „Evoluon“-Gebäude einluden. In der Schüler-Sparte des ansonsten studentischen Wettbewerbs, dem RoboCup Junior, traten knapp 70 Mannschaften mit insgesamt 180 Teilnehmern aus mehr als zehn Ländern in den unterschiedlichen Wettbewerbsbereichen an. Das Ökumenische Gymnasium war mit drei Teams nach Holland gefahren. Weiterlesen

Es geht in die nächste Runde bei Jugend präsentiert

jugend_praesentiert

Schülerinnen und Schüler des ÖG erreichen die nächste Runde im Präsentationswettbewerb von Jugend präsentiert

Alle Schülerinnen und Schüler, die ihre Präsentationsvideos aus unserem schulinternen Wettbewerb eingereicht haben, konnten sich für die zweite Runde des bundesweiten Schülerwettbewerbs Jugend präsentiert qualifizieren. Weiterlesen