„Der Friedhof … lebendiger als du denkst“

Bei wunderschönem Frühlingswetter erkundeten zwei zehnte Klassen auf ganz besondere Weise den Friedhof der Kirchengemeinde Oberneuland: An zehn Stationen erfuhren die Schülerinnen und Schüler vieles über und um das Thema „Sterben und Tod“ aus ganz unterschiedlichen Perspektiven.

Als besonders beeindruckend und informativ erlebten sie dabei die Gespräche mit Pastor Mühring über Sterbebegleitung und dem Bestatter Stubbe über die komplexen Abläufe von Beerdigungen. Das Projekt ist im Rahmen von PIKS – Projekte in Kirche und Schule der Evangelischen Jugend Bremen – entstanden. Am 07.05. folgt der Besuch der anderen zehnten Klassen.