Designstudien außer Haus

Der Hauptfach-Kurs Kunst Jahrgang 11 mit Frau Opper hatte dank der Förderung der Bremer Schuloffensive Gelegenheit, an einer Exkursionsreihe über vier Auswärtstermine im Design-Zentrum Wilhelm Wagenfeld teilzunehmen.

Anhand von Exponaten aus der Ausstellung Design aus Dänemark oder der bekannten Bauhausleuchte von Wagenfeld wurden Fragen zur organischen Form in der Produktgestaltung erfahrbar gemacht. Vor allem aber konnten im eigenen Gestalten im Skizzenbuch und mit anderen Materialien Formfindungsprozesse angestoßen und eigene Zugänge zur Kreativität eröffnet werden. Beispielsweise wurde die Methode des Moodboard im Gestaltungsprozess als eigenständiger Lösungsweg angeleitet.

Wir danken für die großzügige und kompetente Aufnahme und Anleitung im Wilhelm-Wagenfeld-Haus!