Stadt, Land, Fluss … schnell gewusst

Wie groß ist der Victoriasee in Afrika? Wie heißt die größte ostfriesische Insel? Aus welchem Land stammt die Avocado? Wie nennt man eine vulkanische Springquelle? Solche und ähnliche Fragen bewältigte Alexander (Klasse 9) kürzlich mit Bravour. Er wurde Schulsieger des ÖG in Deutschlands größtem geographischem Schülerwettbewerb, dem Diercke Wissenswettbewerb, der vom Verband deutscher Schulgeographen in Zusammenarbeit mit Westermann und dem Diercke Weltatlas ausgetragen wird. Fast alle Klassen 7-9 sowie die Geographiekurse des 10. Jahrgangs unserer Schule nahmen Ende Januar an diesem Wissensquiz teil. Für jede Klasse wurde zunächst im Geographieunterricht ein Klassen- bzw. Kurssieger ermittelt, die wiederum letzte Woche mit neuen und schwierigeren Fragen gegen einander antraten. Hier erreichte Alexander die höchste Punktzahl und wurde damit Schulsieger. Nun hat Alexander die Chance, auch im Landeswettbewerb sein großes geographisches Fachwissen zu zeigen und damit auch eventuell in das Bundesfinale zu kommen, das im Mai in Braunschweig ausgetragen wird. Wir gratulieren ihm ganz herzlich und wünschen viel Glück im weiteren Wettbewerbsverlauf.