3. Platz Europameisterschaft Portugal

ÖG-Germany + J ist zurück aus Guimaraes/Portugal und beendete mit dem 3. Platz im Einzelwettbewerb und dem 2. Platz im Superteamwettbewerb das RoboCup-Ereignis mit großartigen Ergebnissen!

Im Halbfinale verloren die drei Achtklässler Corrado, Luis und Theo mit Spielertrainer Jonas zwar gegen die späteren Europameister aus Catania, aber das Spiel um Platz drei gegen ein weiteres italienisches Team aus Vicenza drehten die ÖG-Robotiker genau zum richtigen Zeitpunkt: 1:11 min vor dem Ende erzielten sie die entscheidenden Punkte, konnten die Italiener auf Abstand halten und beendeten mit einem großen Vorsprung das Spiel um Platz 3. Vizemeister wurden die Kroaten aus Zagreb, gegen die sich ÖG-Olympia unlängst bei den offenen kroatischen Meisterschaften im April durchgesetzt hatte.

Bereits am Freitag hatten die vier ÖG-Schüler im Superteam-Wettbewerb mit den Sizilianern alle bis auf ein Spiel gewonnen und den 2. Platz erzielt.

Herzlichen Glückwunsch!

Danke an die Bremer Wirtschaftsförderung und die Abiturientia 1992 für die Unterstützung! – Den ExÖGs verdanken wir unsere unverwechselbaren T-Shirts …. und Frau Perez die unübertroffene Teambetreuung 😉

ÖG-Germany mit Spielertrainer und Coach in Guimaraes
Kommentare sind geschlossen
Archive