Beste Bremer Abiturergebnisse am Ökumenischen Gymnasium

Die Karl-Nix-Stiftung ehrt vier Abiturientinnen und Abiturienten des Ökumenischen Gymnasiums für herausragende Leistungen im Abitur 2020.

Katharina Grohn und Oskar Mahler erzielten beide mit 894 von maximal 900 Punkten das beste Bremer Abitur. Die zweitbeste Bremer Abiturientin ist Kim Ottilige, die drittbeste Marlene Schreiber.

Weitere Informationen finden unter http://www.karl-nix-stiftung.de.

Kommentare sind geschlossen
Archive