Erasmus+ in Bydgoszcz (Polen)

In der Zeit vom 7.-13. Mai waren wir -Ritik, Jannis und Jakob – in Begleitung von Frau Molde mit dem Erasmusprojekt in Polen.
In dem Projekt „All for a Greener Europe“ tauschen sich Schüler der Länder Schweden, Polen, Slowenien, Wales, Italien und Deutschland über Ökologie und Nachhaltigkeit aus.
In dem Austausch in Polen haben wir den Botanischen Garten und größten urbanen Park, ein Museum über erneuerbare Energien sowie eine Müllverbrennungsfabrik zur Stromgewinnung besucht. Ein besonderes Höhepunkt waren neben dem Aufenthalt in Bydgoszcz die Ausflüge nach Sopot, Gydnia und Gdansk. Außerdem durften wir den Europatag an der Gastschule (Gymnasium Nummer 5) feiern, dabei ist das Bild mit Erasmus + entstanden.
Der ganze Aufenthalt in Polen hat uns sehr viel Spaß gemacht, weil die Gastfamilien unbeschreiblich gastfreundlich waren und wir uns bestens mit den Teilnehmern aus den anderen Ländern verstanden haben.

Kommentare sind geschlossen
Archive