ÖG kooperiert mit dem Deutschen Luft- und Raumfahrtzentrum

Schon seit vielen Jahren arbeiten das ÖG und das School Lab des Deutschen Luft- und Raumfahrtzentrum (DLR) eng zusammen: Unsere Schüler nehmen im Rahmen des MINT-Unterrichts an Angeboten des DLR teil, gleichzeitig unterstützt uns das DLR in der Schule – im Regelunterricht, in den MINT-Arbeitsgemeinschaften und auch einzelne Schüler bei ihren Seminarfacharbeiten. Nun haben wir unsere Zusammenarbeit in einen offiziellen Kooperationsvertrag gegossen und ihn im Rahmen des Sommerfests feierlich unterzeichnet. Herr Dr. Stiefs vom DLR kam zur Unterzeichnung und freute sich mit allen Anwesenden nicht nur über das musikalische Rahmenprogramm, sondern auch über den Start der vier Wasserraketen. Sie sorgten für große Heiterkeit: Eine landete auf dem Dach der Schule, drei andere steuerten die Bäume des Schulhofs an. Die am Start beteiligten Schüler und Herr Dr. Gerding wurden schnell wieder trocken, denn über dem Sommerfest und der Kooperationsvertragsunterzeichnung schien die warme Abendsonne.