ÖG plant Projekt mit G.T.College Ellen Yeung in Hong Kong

Foto 2

Am 13. Mai 2014 konnten wir eine Delegation aus Schülern und Lehrern des G. T. College aus Hong Kong am ÖG begrüßen. Erste Kontakte waren im Rahmen der Teilnahme am japanischen Wettbewerb der SSH geknüpft worden, an dem das ÖG aufgrund der sehr guten Ergebnisse im Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ 2013 teilnehmen durfte. Jetzt nutzten unsere Gäste eine Reise nach Deutschland, um das Ökumenische Gymnasium kennenzulernen. Außerdem stellten die chinesischen Schüler ihr College eindrucksvoll in einer Präsentation vor. Das G. T. College und das Ökumenische Gymnasium planen nun ein internationales Wissenschaftsprojekt.

Kommentare sind geschlossen
Archive