Was siehst du … durch deine Brille?

      Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Was siehst du durch deine Brille?“ hat die 6b im Kunstunterricht alte Brillengestelle in Gruppenarbeit neu gestaltet.  Die Schülerinnen und Schüler haben sich jeweils überlegt, was sie durch ihre Brille sehen können bzw.  welche Funktionen ihre Brille hat: so hat man durch das Tragen der Brille beispielsweise die Sinne einer Raubkatze, die Informationen, die ein Agent benötigt, oder auch die Gelegenheit, alle Filme sehen zu können.  Es sind viele verschiedene und tolle Ideen umgesetzt worden. Diese sind aktuell im Schaufenster des Optikers „Augenblick Optik“ im Viertel (bei der Haltestelle Goethe-Theater) zu sehen.

      A. Peters

Kommentare sind geschlossen
Archive