Bildungssenatorin und Handelskammer ehren das ÖG mit dem Berufswahl-SIEGEL

Am 12.07.2022 wurde das ÖG erneut als eine von vier Bremer Schulen und als einziges Bremer Gymnasium mit dem Berufswahl-SIEGEL „Schule mit herausragender Beruflicher Orientierung“ ausgezeichnet. Überreicht wurde das Siegel im Rahmen eines Festakts im Haus Schütting von Torsten Klieme, Staatsrat bei der Senatorin für Kinder und Bildung, und von Verena Grewe, Vizepräses der Handelskammer Bremen IHK. Frau Gütschow, die für Beruforientierung an unserer Schule zuständig ist, nahm diese Auszeichnung stellvertretend für das ÖG in Empfang.

Verleihung des Berufswahl-Siegels an vier Schulen mit Staatsrat Torsten Klieme, Vize-Präses, Juroren und Laudatoren.

Die Laudatio wurde von Frau Ricarda Kneiser gehalten. Sie war als Jurymitglied bei uns an der Schule und konnte aus erster Hand vom ÖG berichten. Besonders hob sie die Tatsache hervor, dass Schüler:innen am ÖG in herausragender Weise auf ihre Zukunft vorbereitet werden und ihnen der Übergang in Ausbildung, Studium oder weitere Bildungsgänge erleichtert wird.

Wir freuen uns, dass wir den Zertifizierungsprozess erneut erfolgreich durchlaufen konnten und die Jury von unseren Konzepten zur beruflichen Orientierung im Schulalltag überzeugen konnten. Davon zeugt nun auch eine neue Plakette am Eingang zu unserem Schulgrundstück.

Weitere Informationen finden Sie in dieser Pressemitteilung der IHK.

Kommentare sind geschlossen
Archive