Das ÖG bleibt exzellent!

MINT-EC-Gutachten bescheinigt Wiederzertifizierung

Unsere drei MINT-Koordinatoren Frau Cullmann, Herr Rudolph und Frau Steinecke erhielten unlängst Post aus Berlin, dass das ÖG für weitere vier Jahre bis 2022 als mathematisch-naturwissenschaftliches Excellence-Center zertifiziert wurde. In seiner Begründung hebt MINT-EC hervor, dass „der MINT-Schwerpunkt und das nationale Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC einen äußerst hohen Stellenwert am Ökumenischen Gymnasium zu Bremen genießen“. Darüber hinaus wird die Wiederzertifizierung mit einem „hervorragenden MINT-Konzept“ begründet und der Leuchtturmcharakter der Schule bei der Zusammenarbeit mit Schulen/Alumni des MINT-EC-Netzwerkes hervorgehoben. Die Wiederzertifizierung belege, „dass [das ÖG] eine sehr gute MINT-EC-Schule mit hohem Qualitätsniveau ist.“ Das „große Engagement der Lehrkräfte“ wisse man sehr zu schätzen. Es zeige, dass alle „stets bestrebt [seien], sich weiterzuentwickeln […] und das Niveau beibehalten und steigern [wollten].“ Wir sind stolz auf die erneute Zertifizierung und die Anerkennung unserer Leistungen durch die MINT-EC-Jury.

Das ÖG gehört seit 2013 zu den mittlerweile 324 deutschen MINT-EC-Schulen und ist das einzige Bremer Gymnasium in diesem Kreis. MINT-EC-Schulen stellen das KMK/HRK-anerkannte „MINT-EC-Zertifikat“ als Anlage zum Abitur-Zeugnis aus, das an zahlreichen Universitäten (Liste liegt bei den MINT-Koordinatoren) bei der Vergabe von Studienplätzen Vorteile bietet. In Marburg und Stuttgart etwa wird die Abiturnote um bis zu 0,8 Notenpunkte hochgesetzt.