Projekt „Generationen Gemeinsam“ geht in die vierte Runde

Am Montag, dem 11.09.2018, war es soweit – fast die gesamte Klasse 8c, begleitet von Frau Hillmer, machte ihren Antrittsbesuch im Johanniterhaus. „Etwas aufgeregt sind wir schon“, sagten Anna und Marie, „wissen wir doch nicht, was uns gleich erwartet.“ Die Nervosität auf beiden Seiten verflog jedoch schnell, und an allen Tischen in dem hellen Saal wurde nach kurzer Zeit bereits  lebhaft geplaudert.

Für ihren ersten Besuch hatten viele Schülerinnen und Schüler Familienfotos mitgebracht; ebenso bestaunten sie die teilweise schon etwas vergilbten Fotos von Bewohnern. Nach anderthalb Stunden und einem gemeinsamen Lied verabschiedeten sich alle herzlich voneinander. Anna, Marie und viele andere sind sich sicher: „Wir kommen wieder.“