Archiv für das Jahr: 2014

Den Krieg vor der Haustür

Am 10. und 11. Januar 2015 lädt Sie der Kurs Darstellendes Spiel 12 herzlich zu zwei Aufführungen des Stückes Schlachtzeit (frei nach einer Vorlage von Boris Vian) ein. Fast sieben Monate hat sich der Kurs Darstellendes Spiel 12 mit diesem bissig-zynischen Theaterstück befasst, das 1947 geschrieben und erst 1950 uraufgeführt, bereits vor 8 Jahren in einer anderen Fassung im ÖG zu sehen war. Der Kurs hat eine eigene Fassung dieses Stückes geschrieben, das sicherlich zu Gesprächen und Diskussionen Anlass geben wird.

Weiterlesen

XLAB Göttingen 2014

Alle Jahre wieder öffnet das XLAB in Göttingen für die Freunde der Naturwissenschaften seine Tore. Auch ohne ein Genie zu sein oder ein überdurchschnittliches Vorwissen zu haben, konnte man im XLAB in Göttingen viel theoretische und praktische Erfahrung sammeln. Parallel zur Alhorn-Fahrt haben wir Schüler des 11. und 12. Jahrgangs vom 2. bis zum 5.12.2014 in dem Schülerexperimentallabor an der Uni Göttingen dazu gelernt und experimentiert.

Weiterlesen

Oberstufenschüler experimentieren mit Grundschülern

Die Großen mit den Kleinen

Kann man die Konzentration bei Schülerinnen und Schülern durch kurze Meditationsphasen steigern? Lässt sich die Faszination von Grundschülern durch Experimente steigern? Diesen Fragen sind Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse in der letzten Woche nachgegangen. Im Rahmen unseres diesjährigen Projektes „Die Großen mit den Kleinen“ kamen 3. und 4. Klassen der Grundschule Oberneuland an unsere Schule. Zehn Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse übernahmen dabei den Part der Lehrkraft und erarbeiteten mit den Grundschülern zusammen unter anderem die unterschiedlichen Filtrationswege der Wasseraufbereitung und die Bestandteile verschiedener Nahrungsmittel.

Weiterlesen

Erfolgreiche Rezertifizierung als MINT-EC-Schule

Aus Berlin erhielten wir Post vom Verein mathematisch-naturwissenschaftlicher Excellence-Center an Schulen e.v. Nach eingehender Prüfung unserer vielfältigen Angebote im Bereich der Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik wurde uns mitgeteilt, dass wir für drei weitere Jahre Mitglied im MINT-EC sind, und damit als einziges Gymnasium im Land Bremen Zugang zu diesem hervorragenden Netzwerk haben. Wolfgang Gollub, Vorstandsvorsitzender des MINT-EC, schreibt: „Wir hoffen, dass die Entscheidung für Sie eine Bestätigung der bisher erreichten Erfolge ist und weiterer Ansporn für exzellente Leistungen.“ Vielen Dank an alle Fachkolleginnen und -kollegen, die durch ihr Engagement diese Rezertifizierung ermöglicht haben!

Marianne Birthler besucht das ÖG

„Was muss ein westdeutscher Schüler im Jahr 2014 über die DDR wissen?“ Diese und andere Fragen beantwortet Marianne Birthler am Mittwoch, dem 10.12.2014, im Gespräch mit Schülern der Geschichts- und Politikkurse in den Jahrgängen 11 und 12. Die ehemalige „Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik“ und Mitglied von Bündnis90/Die Grünen in der Volkskammer, dem Bundestag und dem brandenburgischen Landtag ist wie kaum eine andere Person geeignet, unseren Schülern einen ungeschminkten Blick auf die jüngste deutsche Vergangenheit zu bieten.

Der Schulengel – einfach spenden!

schulengel

Auf der Schulengel-Seite können Sie sich kostenlos registrieren, als Einrichtung das ÖG auswählen und bei allen bekannten Internetshops einkaufen, dann erhält unsere Schule bei jeder Bestellung eine Spende, ohne etwas zu tun … 182 Unterstützer haben wir schon. Vielen Dank!

spenden

Erste norddeutsche MINT-EC Regionaltagung fand am ÖG statt

100 Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer aus weiten Teilen Norddeutschlands waren zu Gast am ÖG, um sich zu vernetzen, gemeinsam zu forschen und gegenseitig Projekte aus dem Bereich der Naturwissenschaften, Technik, Mathematik und Informatik vorzustellen.

Während der Regionaltagung hatten die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler die Wahl zwischen verschiedenen Praxismodulen von Informatik über Raumfahrt bis hin zur Chemie.
Die beteiligten Lehrkräfte bekamen die Möglichkeit, fachliche und übergreifende Seminare zu besuchen, darüber hinaus fanden Exkursionen zu bremer Unternehmen und Instituten der Universität statt, um den Technologiestandort kennenzulernen.

Mitmachtag neue 5. Klassen – Samstag 22.11.

Wir laden alle interessierten Schülerinnen und Schüler, die zurzeit die 4. Klasse besuchen zum

Mitmachtag
am Samstag, den 22. November 2014

ein. Beginn ist um 10.00 Uhr in der Aula.

Weitere Auskünfte unter Tel. 0421 / 22 31 29 0

Sozialwanderung 2014: Danke für über 40.000 Euro!

Ein großes „Danke“ an alle rüstigen Wanderer, großzügigen Sponsoren, fürsorglichen Wegbereiter und -begleiter, standhaften Stempler, fidelen Musiker, fleißigen Kuchenspender, zupackenden Küchenhelfer, akribischen Rechenkünstler, begabten Redner, emsigen Streckenposten, hilfsbereiten Sanitäter, flitzenden Filmer …! Jeder von Ihnen und euch hat zum Erfolg der diesjährigen Sozialwanderung beigetragen. Nach ersten Berechnungen können sich der Verein Kinder unserer Welt und die Erika-Opelt-Stoevesandt-Stiftung auf Spenden in einer Gesamthöhe von knapp über 40.000 Euro freuen!

Und sollten Sie vergessen haben, wohin Sie Ihre Spende überweisen können, so finden Sie hier noch einmal alle nötigen Angaben.